Dr. Edvárd Ékes

Kooperativer Rechtsanwalt

Er hat sein Diplom 1999 bekommen, danach erwarb er ein Fachjuristendiplom für Bank- und Aktienmarktrecht, bzw. EU Recht erweitert mit Finanzfachrichtung. Ab 1999 bis 2003 arbeitete er bei der KITTKA und PARTNER Anwaltskanzlei als Referendar. Ab 2003 repräsentierte er zahlreiche marktführende Gesellschaften als Rechtsanwalt. Daneben nahm er an der Vorbereitung der Immobilieninvestmentprojekte , bzw. an der aufkommenden Behandlung der rechtlichen Probleme in der Verwirklichungsphase teil. Er beschäftigt sich regelmäßig mit Audittätigkeit für internationale Investmentgesellschaften, und stellt Gutachten aus. Er wirkt bei der fortdauernden Repräsentation der Vertriebfirmen mit. Weiterhin repräsentiert er mehrere Kommerzbanken. Er spricht fließend Deutsch und Englisch.

Elnézést, a hozzászólás ezen a részen nem engedélyezett.